News

Zukunfstperspektiven für Geflüchtete

Teilen:

Alle reden über Integration. Wie Integration jedoch abseits theoretischer Diskussionen ganz
praktisch gelingen kann, hängt von verschiedenen Umständen ab. Ein wichtiger Faktor ist aber
ohne Frage der Zugang zum Arbeitsmarkt.
Wenn Ausbildung und Arbeit die Schlüssel zu einer erfolgreichen Integration sein können, kommt
den Unternehmen automatisch eine Schlüsselrolle zu. Potenzielle Arbeitgeber und mögliche
Arbeitnehmer finden aber oftmals nicht zusammen. Zu viele Auflagen, zu viele Aufgaben für
beide Seiten stellen eine hohe Hürde dar.

Integrationsspiel

Teilen:
Integrationsspiel
Integrationsspiel

Das Integrationsspiel gilt als Beitrag zur Integrationshilfe, Bildung und führt zur Zusammenarbeit der Kulturen und zum Miteinander in unserer Gesellschaft. Das Gesellschaftsspiel vermittelt Grundkenntnisse über Deutschland zu unterschiedlichsten Themen: Demokratie, Fragen zum Einbürgerungstest, Geografie, Kunst, Kultur, Umgangsformen, Rechte und Pflichten, Hilfestellungen im Alltag, Mietangelegenheiten, wo finde ich was, Land und Leute, u.v.m. Das Integrationsspiel gibt es zunächst auf Deutsch/Arabisch, weitere Sprachen sind geplant und hängen von finanziellen Mitteln ab.

Infoveranstaltung für studieninteressierte Geflüchtete

Teilen:

Bochumer Hochschule stellen sich vor: Sozial und gesundheitlich ausgerichtete Studiengänge

Montag, 11. Juni 2018

Zeit: 10 – 12 Uhr

Ort: Hochschule für Gesundheit, Gesundheitscampus 6-8, 44801 Bochum, Gebäude C, Atrium / Hörsaal 1402

Am 11. Juni 2018 stellt die Evangelische Hochschule (EvH) gemeinsam mit der Ruhr-Universität und der Hochschule für Gesundheit studieninteressierten Flüchtlingen ihr Studienangebot vor.